Bullet Diary Nähen – Seemannsgarns neues Buch (:

[Enthält Werbung, da das Buch ein PR-Sample ist (:]

Als ich Fredis Mail in meinem Postfach gefunden habe, hab ich mich erstmal tierisch gefreut!!!

Ich darf das Bullet Journal Nähen testen und verlosen!
Wie toll ist das bitte?

Fredi von Seemannsgarn ist ja bekannt als das Organisationstalent und Bullet Journal Liebhaberin,
da passt es einfach perfekt, dass sie nun auch ein Buch raus bringt zum Thema Näh-Organisation!
Ich bin im Vergleich zu ihr tatsächlich das absolute Chaos!!!
Ich liebe aber trotzdem Projekte zu planen, zu überlegen, was ich als nächstes nähen möchte usw.
und da ist es natürlich perfekt ein solches Buch zu haben, denn ich bin so voller Ideen,
dass ich die Hälfte davon schnell wieder vergesse, wenn ich sie nicht aufschreibe!!!

Fredi hat HIER auch schon ein paar Organisations-Tipps zusammen getragen, damit man auf einem Blick alles findet.

Ich habe mir noch eine Kleinigkeit aus Stoff überlegt und zwar ein paar einfache Lesezeichen,
die den Überblick vielleicht nochmals erleichtern

Was du brauchst:

Stoff(reste), die nicht ausfransen können wie z.B. Filz

Anleitung:

  1. schneide dir jeweils zwei Formen aus
    ich habe ein Herz, eine Garnrolle und ein Rechteck für eine Nähmaschine ausprobiert
  2. zeichne dir mit Kreide das jeweilige Motiv ein – wie z.B. bei der Nähmaschine
    bei der Garnrolle habe ich nichts vorher angezeichnet, sondern unter der Nähmaschine improvisiert (:
    ich habe nur ein Stoffstück benäht – bei mir ist die Rückseite unbenäht
  3. nähe mehrmals das Motiv ab, damit im dicken Filz das Garn zur Geltung kommt
  4. nähe nun beide Stofflagen aufeinander, indem du zwei Seiten im 90 Grad Winkel schließt
    So kannst du nun perfekt deine Buchseite in das Lesezeichen legen.

Fertig sind die Lesezeichen, mit denen du dir dein Buch verschönern kannst (:

Das Buch ist wirklich toll gestaltet, denn es gibt unterschiedliche Kapitel,
die wirklich jeden Nähbereich abdecken! 

Von Inspirationen, den eigenen Maßen, Geschenkidden, eigenen Stoffen und Schnittmustern ist da einiges zu organisieren und einzutragen!
Sogar Nähmaschineneinstellungen kann man sich notieren! Und habt ihr die süßen Sticker gesehen? wirklich toll (:
Der Projektplaner ist natürlich der Größe Bereich und wird bei mir definitiv am Meisten genutzt werden.
Gerade habe ich tatsächlich mal eine kleine Näh-Flaute, daher gibt es weniger zu Planen aber naja,
das kommt wieder und mit dem Buch habe ich natürlich noch mehr Lust wieder neue Projekte zu starten! (:

Das Beste ist, dass Fredi mit dem Frechverlag jedem von uns die Möglichkeit gegeben hat ein weiteres Exemplar zu verlosen.

Was kannst du gewinnen?

“Mein Bullet Diary – NÄHEN” von Frederike Matthäus, auch bekannt als Seemannsgarn (:

Wie kannst du gewinnen?

Folge mir auf Instagram HIER und schreib einfach einen Kommentar auf Instagram unter diesem Bild,
wie du in Zukunft deine Nähprojekte planen möchtest.
Mitmachen kann jeder, der 18 Jahre alt ist und innerhalb Deutschlands lebt.

Bis wann kannst du mitmachen?

Bis zum 28. August 2018, 23:59 Uhr MESZ (mitteleuropäische Sommerzeit).
danach wird so schnell wie möglich ausgelost.

Du erfährst per Instagram Direct Message, ob du gewonnen hast.
Natürlich solltest du dafür auch immer mal wieder in deine privaten Nachrichten schauen.
Dafür brauche ich vom Gewinner die Anschrift, falls diese mir nicht innerhalb von 7 Tagen
nach Eingang meiner Nachricht mitgeteilt wird, wird dann ein neuer Gewinner ermittelt.

Instagram steht in keinerlei Verhältnis zu diesem Gewinnspiel.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barablösung ist nicht möglich.

Falls das Päckchen auf dem Postweg verloren geht, wird keine Haftung übernommen.
 


Noch mehr tolle Inspirationen findest du bei den lieben anderen Bloggern,
die ihr Näh bzw. Strick Bullet Diary auch vorgestellt und teilweise auch eigene Projekte vorgestellt haben.

16. 08. Hilli Hiltrud
17. 08. Makema
18. 08. Stoffreise
19. 08. sockshype

20. 08. lauriemmm
26. 08. Tweed & Greet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*