Jumpsuit VII – Strandlook

Sommer, Sonne, Sonnenschein! Hach wie schön kann das leben sein (:
noch schöner wäre es natürlich, wenn es nicht die ganze Zeit regnen würde!!! ):

Was ziehst du gerne an, wenn du an den Strand oder an den See gehst?
Meist sind es doch praktische, leichte Sommerkleider, in die man leicht rein und wieder raus kommt (:
Eine andere Möglichkeit wäre da auch so ein einfacher Jumpsuit, den man in null Komma nichts an und ausziehen kann!
Ich finde den Jumpsuit so schön! Sehr simpel und einfach geschnitten mit dem Rüschenpart wird er zu etwas Besonderem!
Der Stoff ist auch perfekt dafür gemacht, da die schwarzen „Streifen“ im Stoff so eingearbeitet wurden, dass sie etwas Stand haben und den Rüschen Stabilität geben.
Stellt euch das Ganze Outfit einfach mit Sommerhut, riesiger Sonnenbrille und einem großen Cocktail in der Hand vor, dann wird es erst richtig authentisch (:
Damit man es sich mit dem weißen Hintergrund überhaupt vorstellen kann, habe ich eurer Fantasie mal etwas nachgeholfen und den Strand drum herum illustriert (:
Auch wenn ich dieses Jahr nicht ans Meer fahre: so kann ich auch daheim etwas Strandfeeling bekommen!

Wie findest du den Look?
Schreib mir gerne einen Kommentar und wie immer:
bleib kreativ, denn creativity is never wrong ♥ ♥ ♥


Hier könnt ihr euch die anderen Jumpsuits alle nochmal anschauen: ich liebe meine kleine Jumpsuitfamilie (:

   

Merken

Merken

Merken

Merken

One Comment

  1. Pingback: Jumpsuits – meine Anleitung – JessicaLi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*