Streifenliebe

   

   

Was macht ihr, wenn ihr nicht genau wisst, was ihr als nächstes nähen möchtet?
Ich breite dann alle meine Lieblingsstoffe vor mir aus, rede ein bisschen mit ihnen (:
Das ist leider kein Spaß und nein ich bin nicht verrückt aber ich frage sie dann immer, was sie werden möchten?
Als ich dass das letzte Mal gemacht habe, ist mir aufgefallen, dass ich extrem viele Streifenstoffe habe.
Streifen in allen Möglichen Formen und Farben aber doch eher eine schlichte, erwachsene Variante.
Daraus habe ich eine kleine Serie gemacht. Ich könnte mit den Streifenstoffen,
die ich noch daheim habe locker drei weitere Serien machen! Streifen sind einfach zu schön!!!
Mal schauen, was die Stoffe dann so werden wollen! (:

Bleib weiter kreativ und vergiss nicht:

 

   

 

 

 

 

 

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*